Die #macher verschönern Schulhof in Vilshofen

Zwei Bänke aus Holz, Metall und Beton schmücken mit ihrer modernen Optik seit kurzem den Schulhof der Mittelschule St. Georg in Vilshofen. Gebaut haben sie fünf Schüler unter Anleitung von zwei Mitarbeitern der Josef Rädlinger Ingenieurbau GmbH aus dem benachbarten Windorf. Diese hatte gemeinsam mit der Schule das Projekt „Schulhof 4.0“ ins Leben gerufen, mit dem sie junge Leute für das Baugewerbe begeistern will.

Die Sitzgelegenheiten entstanden an fünf Vormittagen im Juli. Dazu lernten die Schüler zunächst, den Bauplan zu lesen, um danach die entsprechenden Bauteile zu fertigen und vorzubereiten. Dazu nutzten sie Werkzeuge wie Bohrhammer und Kappsäge und be- und verarbeiteten die unterschiedlichen Baustoffe: Holz, Metall und Beton. Letzteren mischten die Fünf selbst an und füllten ihn anschließend in die entsprechenden Gussformen für die Füße der Sitzbänke. Sägen, bohren, schrauben – alle Tätigkeiten führten die Jugendlichen mit Unterstützung der Ausbilder von Rädlinger aus. Dabei entdeckten sie, dass sie von den handwerklichen Kenntnissen auch in ihrer Freizeit profitieren können.

Bei der offiziellen Einweihung der Bänke erhielten die am Projekt beteiligten Schüler von Rädlinger-Ausbilder Herbert Zellner ein Zertifikat über ihre Workshop-Teilnahme. Personalleiter Ralph Wudy überreichte ihnen zum Andenken ein Baseball-Cap mit der Aufschrift „#macher“. Sowohl das Rädlinger-Team als auch der Rektor der Mittelschule St. Georg waren begeistert vom Erfolg dieses Pionier-Projekts und freuen sich auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr. Die Verschönerungsmaßnahme, die dann für den Schulhof umgesetzt wird, ist bereits in Planung.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

23.09.2016 Stadtrat bereitet Weg für neues Verwaltungsgebäude

Gestern wurden die Pläne für das neue Verwaltungsgebäude der Rädlinger Unternehmensgruppe in Windischbergerdorf dem Chamer Stadtrat vorgestellt. Das...[mehr]



22.11.2013 Verkehrsfreigabe der B174 Gornau-Chemnitz

Nach Abschluss des vierspurigen Ausbaus konnte die B174 zwischen Gornau und Chemnitz am 19. November feierlich eröffnet werden. Den Ausbau und die...[mehr]



15.03.2018 Freisprechungsfeier mit zwei Rädlinger-Azubis

Geschafft! Zwei Azubis der Josef Rädlinger Bauunternehmen GmbH haben ihre Abschlussprüfungen zum Land- und Baumaschinenmechatroniker bestanden und...[mehr]