Johanna Röckl ist Niederbayerns Beste

Herzlichen Glückwunsch an Johanna Röckl von der Abteilung Einkauf des Rädlinger Ingenieurbau aus Windorf! Sie erhielt den IHK-Fortbildungspreis für den Abschluss ihrer Weiterqualifikation zur Wirtschaftsfachwirtin. Sie ist die Beste des Jahres 2018 aller Absolventinnen und Absolventen dieser Fachrichtung im IHK-Bezirk Niederbayern.

Urkunde und Preis erhielt Johanna zusammen mit den Jahrgangsbesten aus anderen Berufen im Rahmen eines Festakts an der IHK in Passau, zu dem sie Alois Bumberger, Kaufmännischer Niederlassungsleiter, begleitete. Musik und Häppchen sowie ein Mentalist sorgten nach der Verleihung für einen feierlichen Ausklang des Abends.
 


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

29.11.2012 Deckenerneuerung „Kindinger Berg“

Im Bereich des Abstiegs des Kindinger Berges auf der A9 sanierte die Rädlinger Straßen- und Tiefbau GmbH Selbitz von August bis November dieses...[mehr]



18.04.2016 Ein Brutfloß für den Satzdorfer See

Was schwimmt denn da Neues im Satzdorfer See? Der ein oder andere aufmerksame Spaziergänger oder Jogger wird die neue Attraktion in den letzten Tagen...[mehr]



29.04.2015 Zwei Stromprojekte in Weilheim abgeschlossen

In Weilheim an der Teck, am Fuße der schwäbischen Alb, wickelte die Abteilung Netzbau der Josef Rädlinger Ingenieurbau GmbH im Auftrag der Netze BW...[mehr]