Deponiebau / Deponiesanierung

Deponien gewährleisten die sichere Verwahrung von Abfällen.
Umfangreiche Rekultivierungsmaßnahmen nach der Schließung von Deponien sollen Spätfolgen an der Umwelt weitgehend ausschließen.

Erfahrene Mitarbeiter und eine moderne Gerätschaft garantieren bei der Bauunternehmung Rädlinger die gewissenhafte Erstellung und Sanierung von Deponien mit hohem sicherheits- und umwelttechnischem Standard.

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach innovativen Lösungen, insbesondere bei der Wahl des geeigneten Abdichtungssystems. Deponien sind komplexe Gebilde - mit Rädlinger erhalten Sie moderne und sichere Ablagerungsstätten.
Die enge Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden garantiert dabei die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen.

Leistungen im Deponiebau

  • Erdbau bzw. Profilierung
  • Verdichtung
  • Erstellung von Sicker- und Deponiewasserableitungen
  • Einbau von Abdichtungssystemen wie:
    • mineralische Abdichtung
    • Kunststoffdichtungsbahnen
    • Geosynthetische Tondichtungsbahnen
  • Oberflächenabdeckung aus:
    • Ausgleichschicht
    • Rekultivierungsschicht
    • Oberboden
  • Begrünung und Bepflanzung

Diese Standorte bieten Leistungen im Bereich Deponiebau an:

Imagefilm

 


Referenzen Deponiebau

Deponie Paunsdorf

Errichtung eines Lärmschutzwalles zwischen der A14 und einem Wohngebiet, Einbau von Erdmassen...

Deponie Köhra

Abschließende Rekultivierung und Sicherung Deponie Köhra Auftraggeber: Landratsamt...

Deponie Hilbersdorf

Sicherung Mülldeponie Hilbersdorf Auftraggeber: Saxonia Standortentwicklungs-, und...