Lärmschutzwände

Lärmschutzwände dienen der Minderung von Verkehrs,- Industrie- und Freizeitlärm. Die Josef Rädlinger Ingenieurbau GmbH plant und realisiert wirtschaftliche Lärmschutzmaßnahmen für Verkehrswege, Gewerbe- und Industrieanlagen, Parkplätze oder Sportanlagen. Das Know-how unserer Mitarbeiter sorgt dafür, dass die Anforderungen unserer Kunden an Qualität, Schallschutz und Optik zuverlässig umgesetzt werden.

Verarbeitung gängiger Materialien:

  • Beton
  • Stahl
  • Holz
  • Aluminium
  • Acrylglas
  • Einscheibensicherheits- / Verbundsicherheitsglas

Mögliche Ausführungen:

  • einseitig hochabsorbierende Wandelemente
  • beidseitig hochabsorbierende Wandelemente
  • reflektierende Wandelemente

Imagefilm

 


Referenzen Lärmschutzwände

Lärmschutzwand Paul-Gerhardt-Allee, München

Leistungsbeschreibung: Neubau von zwei Lärmschutzwänden mit Aluminium- bzw. Glas-Elementen an der...

Lärmschutzwand in München-Aubing

Leistungsbeschreibung: Neubau einer Lärmschutzwand für Wohnanlagen in München-Aubing in der Nähe...

Lärmschutzwand an der A4, Rastplatz Drei Gleichen

Beschreibung: Die PWC-Anlage „Drei Gleichen“ befindet sich westlich von Mühlberg an der BAB 4 im...