Neubau Kreisstraße HO 4 Rehau - Ludwigsbrunn

Leistungsbeschreibung:
Neubau der Kreisstraße HO 4 auf einer Streckenlänge von 2.710 m mit einer Einheitsbreite von 6 m, den das Team von Rädlinger zwei Monate vor der vertraglich vereinbarten Fertigstellung abschließen konnte.

Technische Daten:

  • 3.160 m Sickerleitung und Versickermulden
  • 135 m Kanal DN 300 bis DN 1600
  • 12.300 m³ Erdbewegung der Bodenklassen 2 - 7
  • 26.700 m² Bodenverbesserung
  • 16.360 m³ Frostschutzschichten
  • 16.200 m² Asphaltfläche Hauptstrecke (zweilagig)
  • 1.200 m² Asphaltfläche Wirtschaftswege (einlagig)

Auftraggeber: Landkreis Hof

Bauzeit: Mai bis August 2014


Imagefilm

 


Referenzen Verkehrswegebau

Neubau der A44 zwischen Dasbach und Sommergehau

Der Bau der A44 zwischen Kassel und Herleshausen stellt eine wichtige Verbindung von Hessen nach...

Nordumfahrung und Tunnel in Darmsheim bei Sindelfingen

Leistungsbeschreibung: Nach mehr als fünf Jahren intensiver Bauzeit wurde die Darmsheimer...

Neubau der Anschlussstelle Waldkappel auf der A44

Leistungsbeschreibung: Die Baumaßnahme zur Anschlussstelle Waldkappel auf der A44 von Kassel in...