Rädlinger Gruppe - Zahlen & Fakten

Die Kernkompetenz der finanz- und leistungsstarken Unternehmensgruppe Rädlinger ist das Bauen. Das breite Tätigkeitsspektrum sorgt sowohl für Flexibilität in der Bauausführung als auch für Stabilität. Rädlinger ist zudem ein mittelständisches Familienunternehmen, nach wie vor werden ein Großteil der Bauaufgaben mit eigenem gewerblichen Personal erbracht.

Die wichtigsten Kennzahlen im Überblick:

Gründung: 1963
Eigentumsverhältnisse: Familienunternehmen
Jahresleistung 2015: ca. 250 Millionen Euro
Mitarbeiter: ca. 1800
Standorte: 13

 

 

 

 

 

 

Imagefilm