Brücke B304 Ortsumfahrung Traunstein

Leistungsbeschreibung:

Im Jahr 2007 hat das Staatliche Bauamt Traunstein den Auftrag für das Brückenbauwerk B304 Ortsumfahrung Traunstein an die Josef Rädlinger Bauunternehmung GmbH, Cham vergeben. Die Josef Rädlinger Ingenieurbau GmbH, Vilshofen führte die Arbeiten anschließend aus. Bestandteil der Arbeiten waren im Wesentlichen der Bau der Brücke an der B304 inklusive der Erd- und Gründungsarbeiten.

  • 1.000,00 m3 Bodenaushub
  • 1.000,00 m3 Bodeneinbau
  • 500,00 m3 Stahlbeton
  • 40,00 to Baustahl
  • 200,00 m2 Brückenabdichtung
  • 200,00 m2 Asphaltschutzschicht
  • 200,00 m2 Asphaltdeckschicht
  • 150,00 m2 Verblendmauerwerk

Technische Daten:

1- feldriges Rahmenbauwerk in Ortbetonbauweise

  • Länge: 23,10 m
  • Breite: 11,10 m
  • Deckschicht: 4,00 cm
  • Schutzschicht: 3,50 cm
  • Gehwegbreite: 1,80 m
  • Brückenfläche: 200,00 m2

Auftraggeber: Staatliches Bauamt Traunstein

Bauzeit: August 2007 bis Oktober 2007 


Imagefilm

 


Referenzen Ingenieurbau

Zusatzaufträge zur Gashochdruck-Versorgungsleitung für Netze BW in Stuttgart-Vaihingen

Leistungsbeschreibung Im April 2017 nahmen die Stadt Stuttgart und Betreiber Netze BW die neue...

Horizontalspülbohrung am Burgweg in Karlsruhe-Durlach

Leistungsbeschreibung Der Neubau eines Gebäudes oberhalb des Burgwegs in Karlsruhe-Durlach und die...

Verlegung der Streckenfernmelde- und LWL-Kabel an der A96 für die Autobahndirektion Südbayern

Leistungsbeschreibung Im Zuge des 6-streifigen Ausbaus der A96 zwischen den Anschlussstellen...