Lärmschutzwand bei Untergruppenbach

Leistungsbeschreibung:
Neubau eines Brückenbauwerks zur Unterführung des Wirtschaftsweges Schafgrund unter der L 1111 und Errichtung einer Lärmschutzwand aus hochabsorbierenden Betonelementen.

Ausführung:

Lärmschutzwand:

  • Betonelemente: ca. 1.000 m2
  • Gründung: Bohrpfähle d = 75 cm : 400 m
  • Pfosten aus Profilstahl HEA 160 bis HEA 180: ca. 25 t

Brücke:

  • Abbruch bestehendes Brückenbauwerk
  • Verbau aus Trägerbohlwand  ca. 125 m2
  • Gründung: Bohrpfähle d = 90 cm : 200 m
  • Stahlbeton: 700 m3
  • Traggerüst: 250 m2

Bauzeit: Oktober 2012 – November 2013


Imagefilm

 


Referenzen Ingenieurbau

Erneuerung Eisenbahnüberführung Schambach

Leistungsbeschreibung: Auf der Bahnstrecke zwischen Obertraubling und Passau verkehren täglich...

Lärmschutzwand Paul-Gerhardt-Allee, München

Leistungsbeschreibung: Neubau von zwei Lärmschutzwänden mit Aluminium- bzw. Glas-Elementen an der...

Neubau Eisenbahnüberführung zwischen München-Nord und München-Milbertshofen

Leistungsbeschreibung: Den Neubau einer Eisenbahnüberführung für einen Geh- und Radweg auf der...