Instandsetzung von Bauwerken an der A81 bei Möcklmühl

Leistungsbeschreibung:
Instandsetzung verschiedener Bauwerke an der A81

Ausführung:

  • Abbrucharbeiten: Abtragen der Asphaltdeck-Zwischenschicht und Abdichtung: 2.200 m²
  • Aus- und Einbau von 25 lfdm Übergangskonstruktion
  • Kappenerneuerung: 300 m³
  • Abdichtungsarbeiten: 2200 m²
  • Gussasphaltarbeiten Schutz- Deckschicht: 220 m²
  • Abtragen von geschädigtem Beton am Pfeiler: 40m³
  • Herstellen von Spritzbeton: 50 m³
  • Beschichtung OS-C aufbringen: 3.000 m²
  • Beschichtung OS-DII aufbringen: 900 m²

Bauzeit: März  2012 – Oktober 2013


Imagefilm

 


Referenzen Ingenieurbau

Verlegung der Streckenfernmelde- und LWL-Kabel an der A96 für die Autobahndirektion Südbayern

Leistungsbeschreibung Im Zuge des 6-streifigen Ausbaus der A96 zwischen den Anschlussstellen...

Instandsetzung Stabbogenbrücke Riedenburg

Leistungsbeschreibung: Für das Wasser- und Schifffahrtsamt in Nürnberg erneuerte die Rädlinger...

Erneuerung Eisenbahnüberführung Schambach

Leistungsbeschreibung: Auf der Bahnstrecke zwischen Obertraubling und Passau verkehren täglich...